scale on scale? by Schiraki

scale on scale?

Schiraki

7 June 2014 at 13:00:06 MDT

Actually you cant see anything but as strikt as weasyl is with nudity I thought I better put it under moderate.

This is a commission I did for Shelli from furbase.

I used Polychromos pencils on A3 sized watercolor paper as well as some white ink.

Submission Information

Views:
159
Comments:
3
Favorites:
11
Rating:
General
Category:
Visual / Traditional

Comments

  • Link

    Das ist wirklich sehr schön geworden! Die Schuppen waren sicher eine Menge Arbeit, aber die war es auf jeden Fall wert. Die Kolorierung ist dir überhaupt sehr gut gelungen. :)

    Hier und da wirkt der Körper noch ein bisschen steif, da hauptsächlich größere "Falten" zur Andeutung der Muskeln z.B. am Bein stark schattiert sind. Allerdings ist die Haut von Drachen vermutlich auch etwas ledriger und stabiler, weshalb es einfach weniger kleine oder auch weichere Hautfältchen gibt. Daher fällt es nicht so schwer ins Gewicht und ist ohnehin vielleicht eher nur ein persönlicher Eindruck als wirklich ein Kritikpunkt.
    Abgesehen davon wirkt der Oberkörper noch etwas lang.

    Insgesamt auf jeden Fall ein sehr gelungenes Bild. Da möchte man sich doch gleich dazulegen... hust

    • Link

      Vielen Dank Sirana, mit der Haut und dem Oberkörper hast du wohl recht. Es ist schwierig so etwas zu bemerken wenn man direkt dran sitzt und eine Commi kann/will ich auch nicht erst mal ein paar Tage liegen lassen bevor ich daran weiter mache. :/

      Nächstes Mal klappts besser.